MSC-Bielefeld-Sieker

Trialsport


Benutzungsordnung des Trial-Übungsgeländes Hartsteinwerke Brackwede (anklicken, ausdrucken + beim ADAC Trainings-Ausweis beantragen) jedes Jahr neu!!!!

Kartenbeantragung:

 Offroad/Trial-Gelände – ADAC in Ostwestfalen-Lippe (adac-owl.de)


###########################
wegen der CORONA-Kriese ist das trainieren in Brackwede im Moment nur nach einem bestimmten System möglich:
Das trainieren ist zur Zeit nur am Samstag von 13.00 bis 16.30 Uhr verantwortliche Person vor Ort: Hans-Jürgen Lösing.

selbstverständlich müssen die vorgeschrieben Corona-Hygienemaßnahmen eingehalten werden!

zum Training anmelden ist über den folgenden Link für den nächsten Samstag möglich:

https://teamup.com/kshd9pj13kwb2js3o6

Bemerkungen:

Es gelten die Coronaregeln des ADAC OWL so wie die Trainingsbedingungen des ADAC OWL

Training ist nur mit ADAC Trainingsausweis für 2022 möglich.

Training zurzeit NUR Samstags von 13.00 – 16.30 nach Anmeldung max 40 Fahrer

Jugendtrainung nach Absprache

Trainiert werden darf nur mit Trialmotorrädern!

Keine Minibikes – keine Enduros oder Crosser – keine Quats – keine Modellautos!

Anmelde Link:   https://teamup.com/kshd9pj13kwb2js3o6 


Hans-Jürgen Lösing

Rotenbergweg 8

32130 Enger

hans-juergen.loesing@t-online.de

0160/91470807


Zusatzinfos zum Training:

https://www.adac-owl.de/sport/sonstiges/offroad-gelaende/


 Wegbeschreibung ADAC-Trialgelände:

Bielefeld, Brackweder Str. 32

http://www.msc-sieker.de/wegbrac.pdf


es muß immer eine Aufsichtsperson anwesend sein (mit ADAC-"Trainer"Ausweis)! Sonst darf nicht gefahren werden!

Wichtig: 

 um Probleme mit den Anwohnern zu vermeiden: 

-    bitte auf der Kopfsteinpflasterstraße zum Gelände langsam fahren!

-    das Fahrerlager ist nur auf der Betonfläche auf dem Gelände!     

-    keine Fahrzeuge außerhalb des Bauzaunes abstellen!

-    auf der Teer/Betonfläche ist das Fahren der Motorräder nicht  gestattet!

-    die Motorräder bitte nur im Gelände „Warmfahren“!

 Hannes Lösing